Seit 2010 schon machen wir freitags das Gemeindehaus unsicher. Über die Zeit haben wir viele kommen und gehen sehen.
6 verschiedene Sippenleiter*innen, immer wieder ein Kommen und Gehen an Sipplingen.

Diese Zeiten sind nun vorbei und der harte Kern mit 3-4 Leuten ist regelmäßig am Start auf Lagern und auch freitags am GH.
Als Teil der Siedlungsführung und Sippenleiterinnen sind wir in der Siedlung fest integriert.

Auch wenn durch Schule und Studium alles etwas schwieriger wird, sind wir fest entschlossen uns so oft wie möglich zu treffen und unsere Projekte dann in 1000 Jahren auch mal noch fertigzustellen.